Projekte/Freifunk Leipzig

From dezentrale wiki
Revision as of 20:36, 6 June 2022 by Dunji (talk | contribs) (→‎Ansprechpartner: gegendert ;))
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search

Freifunk Leipzig

FFL ohneText.svg

Im September 2020 begab sich eine kleine Gruppe von Nerds aus der Dezentrale auf den Weg, der traditionsreichen Community von Freifunk Leipzig neues Leben einzuhauchen. Seit dem ist viel passiert: Eine neue Webseite (https://freifunk-leipzig.de), ein neues Wiki für die Dokumentation, eigene Repos im Gitea der Dezentrale und selbstverständlich auch einige neue Knoten. Die letzte große Veränderung geschah im Mai 2022: Wir haben uns dazu entschieden, enger mit Freifunk Dresden zu kooperieren. Zukünftig wird auf neuen Knoten in Leipzig vorrangig die ffdd-Firmware mit neuem Freifunk Leipzig Community-Feature eingesetzt.

Die Leipziger sind eine Community mit langer Tradition (ca. 2005). Vieles wurde in den mehr als 15 Jahren getestet, auf- und wieder abgebaut. Dabei war uns die Diversität von freien Netzen stets enorm wichtig. Getragen durch ihren Entdeckungs- und Lernwillen nutzen einzelne Crews in Leipzig bis heute ältere Firmwares wie Meshkit oder erproben internationale Ansätze wie LibreMesh. Dadurch entstanden in der Vergangenheit große Netze mit mehr als 600 Knoten. Das Wiki unserer alten Seite zeugt davon. Nun steigen wir von Gluon auf ffdd um und erhoffen uns dadurch einen besseren Blick über den eigenen Tellerrand, vor allem aber mehr Zeit und Ressourcen für den Netzausbau in Leipzig.

Links

Ansprechpartner:innen

@dunji, @mokkin, @hirnpfirsich und andere :)